Willkommen!
Prof. Dr. Jörg W. Britz
Dr. Dr. Ingo Ludwig
Team
Tätigkeitsbereiche
Infothek
Vorlesung Prof. Dr. Britz
Datenschutzerklärungen
Sitemap
Kontakt | Impressum
Adoption
Beitragsinhalt
Was bedeutet Adoption?
Adoptionsvermittlung
Adoptionsverfahren
Voraussetzungen einer Adoption
Unterlagen für das Gericht
Muster einer ärztlichen Bescheinigung
Die Folgen der Adoption
Adoption „beseitigen“?
Kosten einer Adoption
Besonderheiten einer Erwachsenenadoption
Drucken Gesamten Artikel drucken
Drucken Aktuelle Seite drucken

Muster einer ärztlichen Bescheinigung

Die Adoption setzt voraus, dass sie dem Wohl des Kindes dient. Dies setzt u.a. die gesundheitliche Eignung des Annehmenden voraus.

Um diese überprüfen zu können, muss dem Familiengericht ein ärztliches Attest vorgelegt werden, welches sich auf folgende Gesichtspunkte in der Person des Annehmenden beziehen soll: ansteckende Krankheiten, Krankheiten und Störungen, die lebensverkürzend wirken oder zu schwerer Gebrechlichkeit führen können sowie Krankheiten und Störungen, durch welche die Erziehungs- und Erwerbsfähigkeit wesentlich herabgesetzt würden.

Ein Muster für ein solche ärztlichen Bescheinigung finden Sie zum Download hier.



 

© Notare Prof. Dr. Jörg W. Britz & Dr. Dr. Ingo Ludwig 2002 - 2019